Silent Climate Parade

» Datum: 04.06.2016, Beginn 12:00 Uhr
» Ort: Mainz
» Adresse: Gutenbergplatz, Mainz
» Karte: einblenden

Wir tanzen fürs Klima!

11334192_1012951218749814_3369907073651797633_o

Der Klimawandel bedroht unsere Zukunft! Die auf der Pariser Klimakonferenz beschlossenen Maßnahmen reichen nicht aus, um die Erderwärmung auf die von der Staatengemeinschaft angestrebten 1,5 oder maximal 2 Grad Celsius zu begrenzen.

Deshalb organisiert die BUNDjugend gemeinsam mit jungen Menschen, die in Rheinland-Pfalz ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) absolvieren, nun schon zum fünften Mal eine Silent Climate Parade: Mit Funkkopfhörern bestückt tanzen wir am Samstag, den 4. Juni 2016 durch die Mainzer Straßen, um auf den Klimawandel und dessen Folgen aufmerksam zu machen und einen konsequenten Klimaschutz einzufordern. Getreu dem Motto „Global denken – lokal handeln!“ wird es bei der Abschlusskundgebung einen leckeren veganen Eintopf, Basilikumpflanzen zum Mitnehmen und eine Upcyling-Aktion geben.

Wir freuen uns auf die Musik vom Mainzer Label bouq, das uns während der Silent Climate Parade musikalisch begleiten wird. Und natürlich auch auf viele tanzwütige Klimaschützer*innen, die im wahrsten Sinne des Wortes „Bewegung“ in die Klimaschutzdebatte bringen.

Die zugehörige Facebook-Veranstaltung findet Ihr hier.
Den Flyer könnt Ihr hier herunterladen (PDF, 618 KB).

Veranstalter:
BUNDjugend Rheinland-Pfalz
Freiwilliges Ökologisches Jahr Rheinland-Pfalz

Unterstützt von:
Evangelische Jugend Dekanat Mainz
Fallschirm Mensch e.V.
FÖJ-AKTIV e.V.
Greenpeace Jugend Mainz/Wiesbaden
Grüne Jugend Rheinland-Pfalz
Jugendparlament Wiesbaden
LandesschülerInnenvertretung Rheinland-Pfalz
Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz
NAJU Rheinland-Pfalz

Schirmherrschaft: Stadt Mainz

Programm für Samstag, den 04. Juni 2016:
12:00 Uhr: Kopfhörerausgabe und Auftaktkundgebung auf dem Gutenbergplatz
13:00 Uhr: Beginn der Parade
15:30 Uhr: Abschlusskundgebung am Gutenbergplatz mit Essensausgabe sowie Pflanz- und Upcycling-Aktion

Am gleichen Tag findet in Hannover die (dort) erste Silent Climate Parade statt – gemeinsam tanzen wir fürs Klima!


Organisatorisches:
Da wir nicht genau abschätzen können, wie viele Leute kommen werden, bitten wir Euch, sicherheitshalber eure eigene Kopfhörer mitzubringen. Diese können dann via Kabel an die Funkkopfhörer angeschlossen werden.
Bitte denkt an Euren Personalausweis als Pfand für die Funkkopfhörer.

Kontakt: scpatbund-rlpdotde